Wadduwa & Kalutara | Entspannung und Badespass

Ein schöner Strand, angenehme und luxuriöse Hotels und eine exotische Umgebung. Das sind die Trümpfe des Fischerdorfs Wadduwa und seines Nachbarorts Kalutara. Insbesondere die Einwohner des nahen Colombo kommen hierher, um ihre Ferien zu verbringen. Dennoch finden sich stets zahlreihe ruhige Plätze am weitläufigen Sandstrand. Einige Resorts punkten in Wadduwa auch mit ihren umfangreichen Wellness- und Ayurveda-Angeboten sowie mit ihrem All-Inclusive-Prinzip. Wassersport wird in dieser Region am Indischen Ozean grossgeschrieben. Weder in Wadduwa noch in Kalutara gibt es Hochhäuser - kaum ein Gebäude ist höher als die Palmen am Meer. Beide Orte möchten sich auf Dauer ihren ursprünglichen Charme bewahren und sind vor allem ein Ziel für Urlauber, die Ruhe und Entspannung suchen. In Kalutara befindet sich der Tempel Gangatikala Vihara. Die Dobaga ist der einzige Tempel Sri Lankas, der Gästen zur Besichtigung die Tore öffnet.

Das Resort verbindet traditionelle Elemente mit kolonialem Charme. Gesäumt von Palmen bietet es ideale Voraussetzungen für einen Aufenthalt in entspannter Atmosphäre.

ab CHF 59.- pro Person


Das Hotel besticht durch seine fantastische Strandlage, den aufmerksamen Service und einen herrlichen Garten mit einer grosszügigen Poolanlage.

ab CHF 62.- pro Person


Im «Amaya Villas» finden Ruhesuchende und Romantiker ihr kleines Paradies.

ab CHF 88.- pro Person


Das Resort überzeugt durch Eleganz, kombiniert mit rustikaler Schlichtheit. Die Bauweise wurde von Sri Lankas berühmtem Architekten Geoffrey Bawa inspiriert.

ab CHF 141.- pro Person


Das Hotel zeichnet sich durch helle, offene Säulengänge, luftige Innenhöfe und einzigartige Wasserterrassen aus - ein wahres Ferienparadies.

ab CHF 67.- pro Person


Diese Seite ist nur für Mobiltelefone.
Hier geht's zur Desktop-Version: www.travelsrilanka.ch